Veranstaltungen der Kirchengemeinde Weiler-Eichelberg

 

 

 

 

Freitag, 12.3.:
19.30 Uhr Konfis-Elternabend online

 

 

 

Sonntag, 14.3.:11.00 Uhr Gottesdienst in Weiler mit Prädikantin Ellen Bewersdorf, Ellhofen.Das Opfer ist für die Innenrenovierung unserer Kirche bestimmt.

 

Der Seniorenkreis muss leider bis auf weiteres ausfallen.

Mi., 17.3.:
15.00 Uhr Konfirmandenunterricht in Weiler
mit Pfarrerin Barbara Wirth.
Der Unterricht für die Konfirmanden aus Weiler und Eichelberg findet in den Gemeinderäumen in Weiler statt.

 

 

 

Bitte beachten Sie folgende Regeln beim Gottesdienstbesuch:- Bitte kommen Sie nur in den Gottesdienst, wenn Sie gesund sind.- Bitte haten Sie einen Abstand von 2 m zu Personen, die nicht aus ihrem Haushalt sind.- Das Tragen einer medizinischen Mund-Nasen-Maske oder FFP2 Maske ist für die gesamte Dauer des Gottesdienstes verpflichtend.- Bitte setzen Sie sich nur auf die markierten Plätze.Trotz der Einschränkungen freuen wie uns, dass wir gemeinsam Gottesdienst feiern können.

 

 

Gottesdienst am Weltgebetstag 2021 - Mitfeiern zuhause!

Am Freitag, den 5. März ist Weltgebetstag. Den Gottesdienst dazu haben Frauen aus dem kleinen pazifischen Inselstaat Vanuatu vorbereitet.

Am 5. März um 19 Uhr wird der Gottesdienst zum Weltgebetstag im Sender „Bibel-TV“ übertragen.
Wer noch keine Information und keine Liturgie dazu hat, kann sich einen Umschlag am Donnerstag und Freitag, den 4. und 5. März im Vorraum unserer Kirche abholen.
Wir laden Sie alle herzlich ein, sich dem weltweiten Gebet anzuschließen.

 

Beginn von Pfarrerin Wirth
Wir begrüßen unsere neue Pfarrerin für Eschenau und Weiler-Eichelberg
Barbara Wirth ganz herzlich, die ab dem 8. März ihren Dienst beginnt.

Die Investitur von Pfarrerin Wirth findet am 28.03. statt.

 

 

 

 

Alle Gruppen und Kreise müssen weiterhin noch ausfallen.

Pfarramtliche Vertretung:
bis 5.3.: Pfr. Mödinger, Willsbah, Tel. 07134-3199

 

 

 

 

 

 

 

Das Pfarrbüro ist mittwochs von 10 Uhr bis 12 Uhr geöffnet.Bei Fragen können Sie sich gerne an Hanne Prünster, Tel. 1208 oder Doro Knödler, Tel. 7920 wenden.

Auf folgendes aus unserer Gemeinde möchten wir Sie gerne hinweisen:

1)    Unsere Kirche ist sonntags offen. Dort können Sie eine Kerze anzünden, beten und zur Ruhe kommen.

2)    Wenn Sie wollen, dass Menschen aus unserer Gemeinde Ihr Gebet in ihr eigenes Gebet mit hineinnehmen, dann werfen dieses in der Kirche in das Kästchen (beim Gebetsbuch)
Manchmal tut es gut, zu wissen, dass andere mitbeten! 

3)    Jeden Abend um 19.00 Uhr läuten die Glocken und laden zum Gebet ein. Eine Gebetsmöglichkeit für diesen Anlass finden Sie in unserer Kirche und auf der Homepage.

4)    Hilfe in Coronazeiten: Wir kaufen für Sie ein! Bitte einfach Ortsvorsteherin Pamela Baumann (Tel. 07130 40 18 86, Handy: 0157 3320 1322) anrufen, dann kommt jemand von unserem Team vorbei und wird für Sie den Einkauf erledigen.

5)    Das Neuste vom Jugendtreff findet man wie immer unter: www.Weilerischgeiler.de  

 








Impulse

Gemeindeveranstaltungen

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 04.03.21 | Studientag zu Online-Abendmahl

    Die Landessynode hat sich am 20. Februar mit vielen Fragen rund um die Feier des Abendmahls im Rahmen digitaler Gottesdienste beschäftigt. Dabei wurde das Thema von allen theologisch und seelsorgerlich wichtigen Seiten in Referaten und Arbeitsgruppen beleuchtet.

    mehr

  • 03.03.21 | Demokratie-Aktion für junge Leute

    Kirchliche Kinder- und Jugendgruppen sind eingeladen, sich mit eigenen Projekten an der Aktion „Demokratie bewegt – werde aktiv für ein faires Miteinander“ von Landeskirche, EJW und ptz zu beteiligen. Kleiner Anreiz: Jede teilnehmende Gruppe erhält 100 Euro für die Gruppenkasse.

    mehr

  • 03.03.21 | Weltgebetstag 2021 aus Vanuatu

    Am 5. März findet der Weltgebetstag statt, den Frauen aus Vanuatu unter dem Motto „Worauf bauen wir?“ vorbereitet haben. Hier erzählt die Journalistin Katja Buck erzählt von ihrer Reise in den pazifischen Inselstaat. In unserer Landeskirche gibt es viele Aktionen zum Mitmachen.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de